Radfahren in Koekelare und Umgebung

Koekelare ist ein idealer Ort für Ihren Radurlaub zu bleiben.

Der Koekelaars-Gebiet liegt teilweise in Westhoek, angrenzend an den Poldern und ist ein Teil des Houtland. Von Koekelare ist es somit möglich, jeden Tag eine andere typische Landschaft zu erkunden.

Es ist auch sicher Radfahren mit Kindern, da keine großen oder beschäftigt Straße durch das Dorf führt. Auf den Landstraßen müssen Sie nicht eine Zeile hinter einander fahren.

Da die Cafeteria 'Der Langer Max' sehr Fahrrad freundlich ist, übergibt jeden Radweg mit uns. Es gibt viele Fahrradständer, die von der Terrasse aus sichtbar sind. Und... es gibt komfortable Toiletten, dies kann nützlich sein...

Radfahren in Koekelare
Radfahren in Koekelare

Radfahren in Koekelare
Radfahren in Koekelare


Übersicht Fahrrad-Routen

Kooklarenoeneroute

Kooklarenoeneroute

± 45 km . € 2,-

Entdecken Sie, was Koekelare, Zande, die Mokker und Bovekerke zu bieten haben.

Erhältlich in der Abteilung für Kultur und Tourismus Koekelare (Sint-Maartensplein 15b) oder Rathaus Koekelare (Sint-Maartensplein 19).

Käthe Kollwitz - Fahrrad-Route 14-18

Käthe Kollwitz - Fahrrad-Route 14-18

± 42.5 km . € 2,-

Käthe Kollwitz (1867-1945) war ein deutscher expressionistischer Künstler. Ihr Sohn Peter wurde fast sofort nach ihrer Ankunft an die Front in der Westhoek im ersten Weltkrieg getötet. In ihrer Werke der Kunst von Käthe ihre Rebellion gegen Krieg und Armut. Darüber hinaus bringt sie die Geschichte, als die Mutter eines gefallenen Soldaten, darunter "die Trauernden Eltern', eines der am meisten eindringliche Kriegerdenkmäler.

Erhältlich im Tourismusbüro Koekelare (Sint-Maartensplein 15b) oder Westtoer.be

Der große Widerstand

Der große Widerstand

routes van ± 30 km . gratis

Der Grafschaft-Geschäft Westtoer und Partnerschaft Ginter präsentieren die neue Saisonale Radweg 'Der große Widerstand' ('t Groot Verzet) in der Region rund Brügge und ein Stück der Westhoek. Sieben markierte Radwege erzählen Geschichten über den ersten Weltkrieg in Gistel, Oudenburg, Torhout, Ichtegem, Zedelgem, Koekelare und Kortemark. Die Geschichten zeigen den Alltag im besetzten Gebiet.

Erhältlich kostenlos von den Touristeninformationsbüros von Gistel, Oudenburg, Torhout, Ichtegem, Zedelgem, Koekelare und Kortemark.

Laden Sie diese saisonale Radweg. Weitere Info per Westtoer und Brugse Ommeland

Poggio Mountainbike-Strecke

Poggio Mountainbike-Strecke

Routen von ± 42.9 km . € 2.5,-

Poggio Mountainbike beginnen in Koekelare und führt Sie durch Ichtegem, Diksmuide Gistel und zurück in Koekelare. Durch das Dorfzentrum und dem östlichen Hofpark fahren Sie in die schöne flache Land der Städte Zande, The Mokker und Bovekerke. Durch alte kerkwegels und unbefestigte Wege entdecken Sie die Anfänger Polder. Als Bonus nach einer flotten Fahrt durch die Koekelarebos. Der Name "Poggio" bezieht sich auf den lokalen Mountainbike-Club und die Koekelareberg, die in der Rad-Umgebung 'Poggio' aufgerufen wird.

Die Route verbindet den bestehenden Mountainbike-Strecken von Dixmude und Ichtegem.

Erhältlich im Tourismusbüro Koekelare (Sint-Maartensplein 15b) oder Westtoer.be

KrekedalRadweg

KrekedalRadweg

± 47 km . € 2,-

Wie der Name andeutet, erforscht diese Route die Krekebeek, die zusammen mit Handzame Tal ein östliche Ausläufer des Yser Beckens bildet. Die Tour beginnt in Diksmuide und untersucht zunächst ein Stück broekland. Damit die Richtung der Koekelare wo, an der Grenze mit dem Torhoutse Houtland ist die Ruidenberg beklommen. Kortemark ist die Krekedal revisited. Namen der vergessenen kleinen Hafenstadt erinnern, die wichtige Rolle des Tals im mittelalterlichen Handel Leben gespielt.
Ausgangspunkt: Diksmuide

Die Route verbindet den bestehenden Mountainbike-Strecken von Dixmude und Ichtegem.

Erhältlich bei Westtoer oder Provinz West-Flandern

Wijnendale-Radweg

Wijnendale-Radweg

± 60 km . € 2,-

Die Strecke ist zwischen Ostende und Torhout entfernt. Der Radfahrer wird auf die flache Küsten Polder und sanft Houtland sukzessive eingeführt. Ausgehend vom Ostend Stene das Rennen um den ersten Historische Polder von Oostende eingeben. Dann bringt als recreatieweg dekoriert alten Bahnlinie Oostende-Torhout, den Radfahrer durch Gistel und Eernegem auf die alte Burg Domain Wijnendale. Der Weg führt zurück Vergangenheit und Ichtegem Koekelare zu Moere-Bared. Schließlich geht es auf ruhigen Landstraßen zum Kanal Plassendale Newport und dem Snaaskerkse Polder.
Ausgangspunkt: Stene (Ostende)

Erhältlich bei Westtoer oder Provinz West-Flandern



Zusätzliche Informationen

Radfahren-Netzwerk Koekelare
Radfahren-Netzwerk Koekelare

Wenn Sie haben eine Gruppe auf die Lange Max Museum wollen zu besuchen und auch die Cafeteria verwenden möchte, können Sie unsere immer kostenlos kontaktieren. Wir werden Ihnen gerne behilflich!

Kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte der Information des Lange Max Museum oder des Tourismusbüros Koekelare.



Lange Max Museum

Weitere Infos

Cafeteria

Weitere Infos

Umgebung

Weitere Infos

Koekelare
Spaenhiers vzw
Flanders Fields 2014-18 100 Jaar Groote Oorlog
Westtoer
Provinz West-Flandern
Tourismus Flandern
IJzerfront 14-18
Herita Open Monumenten
2014 - 2018 100 Jahre Erster Weltkrieg Gegen Das Vergessen
2014-18 beCarto-14-18.be